Fernbusforum

Normale Version: [FR] Veränderungen auf den ehemaligen Megabus-Linien in Frankreich
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Zwischen Mitte und Ende Oktober gab es im innerfranzösischen FlixBus-Netz einige Fahrplananpassungen. In diesem Zusammenhang sind auch die bisherigen innerfranzösischen Megabus-Linien vollständig entfallen.

MF 001 Paris - Toulon
MF 003 Nantes - Angers - Paris
MF 004 Nantes - Rennes - Paris
MF 005 Paris - Bordeaux
MF 006 Paris - Toulouse
MF 007 Lille - Paris
MF 008 Paris - Strasbourg
MF 009 Paris - Lyon
MF 013 Paris - Dijon
MF 014 La Havre - Paris

Das Fahrtenangebot aus diesen Linien wurde grundsätzlich in keine der bestehenden FlixBus-Linien auf diesen Relationen überführt.


Aktuell verblieben sind aus dem ehemaligen Megabus-Netz nachfolgende Linien:
ME 002 London - Amsterdam
ME 003 Amsterdam - Paris
ME 004 London - Köln
ME 005 London - Paris
ME 025 Paris - Milano
ME 026 Paris - Barcelona
… Weiß jemand, ob da auch MB als Sub gekündigt wurde, oder die dann mit der Belleville-Flotte andere Routen übernommen haben?
Vor 2 Wochen fuhr ein VanHool, der sehr nach einem ehemaligen Megabus aussah auf der N80 von Dortmund nach London. Wird die Linie noch von Megabus betrieben??
Referenz-URLs