Fernbusforum

Normale Version: [Dortmund] Bilanz für den ZOB Dortmund
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Zitat:Der private Fernbusverkehr hat sich auch in Dortmund etabliert: Nachdem am Dortmunder Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) zeitweise mehr als acht Unternehmen teilweise mit Billigangeboten um die Gunst der Fernbus-Reisenden gebuhlt haben, sind es nun im Wesentlichen zwei große Unternehmen, die ein ganzes Liniennetz von Dortmund aus bedienen, hinzu kommen einige Firmen mit einzelnen Linien.

http://www.focus.de/regional/dortmund/do...81779.html
Referenz-URLs