Fernbusforum

Normale Version: Expansion in die USA
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Flixbus will Greyhound Konkurenz machen. Siehe z. B. hier https://www.google.de/amp/amp.handelsbla...54914.html
In der Liste der Haltestellen sind jetzt auch welche in den USA aufgeführt, z. B. Los Angeles, Fresno, San Bernardino, Richmont, San Francisco u. a.
Flixbus USA ist nun buchbar.
Auf Facebook gibt es jetzt auch eine Werbung dafür.
Gggrrr echt die Amis tun mir leid.
Referenz-URLs