Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Flixbus] Liniennetzplan von FlixBus
03.04.2014, 18:22 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.04.2014 12:52 von busyr.)
Beitrag: #1
[Flixbus] Liniennetzplan von FlixBus
Anmerkung des "Restaurators":
Alle hier verlinkten anderen Threads aus dem alten Forum werde ich im Nachgang ebenfalls restaurieren, falls möglich, und dann die jeweiligen Links entsprechend anpassen





Seite 1 / 14:


Beitrag: #1
12.08.2013, 22:03 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.01.2014 18:07 von DerOldenburger.)

DerOldenburger

Zitat:siehe Beitrag von Numi. Smile



Beitrag: #2
13.08.2013, 13:57 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.10.2013 18:26 von numi.)

numi


Zitat:Ich hab mich auch mal versucht:

[Bild: Flixmap.png]

größere Ansicht durch Klick auf die Karte

Die Linien stammen aus dem Simplex Fernbus-Fahrplan, Informationen anderer Nutzer und der FlixBus Webseite.

Folge Karte enthält nur "echte" Flixbuslinien und keine Linien auf denen Flixbus nur als Vertriebspartner auftritt:

[Bild: Flixmap_ohne_koop.png]



Beitrag: #3
13.08.2013, 14:25

DerOldenburger


Zitat:Der gefällt mir sogar noch besser als die Version von mir mit StepMap.

Kann ich das Bild in meine Fernbusübersicht mit aufnehmen?

http://ol-reisebericht.blogspot.de/2013/...nburg.html



Beitrag: #4
13.08.2013, 14:52

numi


Zitat:
DerOldenburger schrieb:Kann ich das Bild in meine Fernbusübersicht mit aufnehmen?

Darfst du gerne machen.



Beitrag: #5
13.08.2013, 20:38

RailServ


Zitat:Da schließe ich mich an, die Karte ist Dir sehr gut gelungen.

Spricht etwas dagegen, wenn ich diese auf der FlixBus-Seite im Simplex Fenrbus-Fahrplan einbaue, um die bisherige Netzkarte von Flix Bus ersetzen zu können?

http://www.simplexmobility.de // Fernbus-Fahrplan und Fernbus-Report



Beitrag: #6
13.08.2013, 22:23

Mark-Oh


Zitat:Und schon ist der Liniennetzplan wieder veraltet, Flixbus fährt jetzt auch bis Groningen, und ihr wisst natürlich auch wer den Bus fahren tut, tipp ist überhaupt nicht schwer Wink.



Beitrag: #7
13.08.2013, 22:44

numi


Zitat:
Railserv schrieb:Spricht etwas dagegen, wenn ich diese auf der FlixBus-Seite im Simplex Fenrbus-Fahrplan einbaue, um die bisherige Netzkarte von Flix Bus ersetzen zu können?

Gerne darfst du die Karte verwenden Smile

Mark-Oh schrieb:Und schon ist der Liniennetzplan wieder veraltet, Flixbus fährt jetzt auch bis Groningen [...]

Ist aktualisiert



Beitrag: #8
14.08.2013, 06:28

JLanthyer


Zitat:@numi: Ich dachte, Regensburg - Erlangen gibt es nicht mehr!



Beitrag: #9
14.08.2013, 08:04

herthinhobaer


Zitat:Nein, Flixbus verkauft nur Tickets für die Strecken nach Groningen und Strasbourg. Der Unternehmer heißt PublicExpress.



Beitrag: #10
14.08.2013, 10:38

numi


JLanthyer schrieb:@numi: Ich dachte, Regensburg - Erlangen gibt es nicht mehr!?

Da hast du natürlich Recht. Ist aktualisiert

herthinhobaer schrieb:Nein, Flixbus verkauft nur Tickets für die Strecken nach Groningen und Strasbourg. Der Unternehmer heißt PublicExpress.

Ich habe jetzt einfach mal alles in den Plan gepackt was Flixbus verkauft. Die Linie Stuttgart-Günzburg-Augsburg-München ist eigentlich ja auch BBS und nicht Flixbus.
Seite 2 / 14:


Beitrag: #11
14.08.2013, 13:10

Sciurus


Zitat:
numi schrieb:Ich hab mich auch mal versucht:
(...)

Danke Smile

Das einzige, was mich daran etwas verwirrt, ist die Lage der roten Linie zwischen Stuttgart und München als nördlichste. Die rote Linie hält südlich außerhalb der Stadt am Flughafen (der liegt nicht mal mehr in Stuttgart, sondern in Leinfelden-Echterdingen) und kreuzt die türkise Linie zwischen Esslingen und Nürtingen. Wenn man natürlich alle Stuttgarter Halte zusammenfasst und nur Topologie, aber nicht Topographie beachtet, ist deine Version durchaus auch korrekt.

In der Neckar-Alb-Übersicht gibt es auf Seite 8 eine halbschematische Übersicht der Lage in und um Stuttgart:
http://fahrscheinwesen.de/vcd/Fernbusse.pdf



Beitrag: #12
14.08.2013, 13:29 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.08.2013 13:30 von numi.)

numi

Zitat:
Sciurus schrieb:Das einzige, was mich daran etwas verwirrt, ist die Lage der roten Linie zwischen Stuttgart und München als nördlichste. Die rote Linie hält südlich außerhalb der Stadt am Flughafen (der liegt nicht mal mehr in Stuttgart, sondern in Leinfelden-Echterdingen) und kreuzt die türkise Linie zwischen Esslingen und Nürtingen. Wenn man natürlich alle Stuttgarter Halte zusammenfasst und nur Topologie, aber nicht Topographie beachtet, ist deine Version durchaus auch korrekt.

Ich habe mir hier etwas künstlerische Freiheit erlaubt Wink

Man hätte die blaue Linie auf der Nürtingen-Erlangen Verbindung kaum mehr erkannt, wenn man zwischen Esslingen und Nürtingen eine andere Linie kreuzen lassen würde. Esslingen und Nürtingen sind auch bereits jetzt nicht wirklich Maßstabsgetreu sondern unrealistisch weit entfernt. Die rote Linie verläuft nördlich der schwarzen da dort einfach noch etwas mehr Platz war.

Verschiedene Busbahnhöfe in einer Stadt habe ich einfach zur besseren Übersichtlichkeit ignoriert. Da gibt es ja einige Fälle wo es an einer Stadt mehrer Halte gibt. Ich habe hier also bewusst auf etwas Inhalt verzichtet um die Übersichtlichkeit zu erhalten.



Beitrag: #13
14.08.2013, 14:28

Sciurus


Zitat:
numi schrieb:Verschiedene Busbahnhöfe in einer Stadt habe ich einfach zur besseren Übersichtlichkeit ignoriert. Da gibt es ja einige Fälle wo es in einer Stadt mehrere Halte gibt. Ich habe hier also bewusst auf etwas Inhalt verzichtet um die Übersichtlichkeit zu erhalten.

Erzähl das keinem Echterdinger Wink

Der Flughafen heißt nur Stuttgart, er liegt aber nicht in Stuttgart.
Vom Stadtzentrum Stuttgart ist er weiter entfernt als Oberesslingen...

Aus gewöhnlich gut unterrichteter Quelle gibt es Hinweise, dass Flixbus zukünftig noch ein bisschen mehr als bisher zur Verwirrung beitragen und neben München noch weitere Ziele abwechselnd von verschiedenen Stuttgarter Haltestellen aus bedienen will. Was ich aber gar nicht mal falsch finde: Die Region ist groß genug und die Erreichbarkeit der einzelnen Halte aus verschiedenen Richtungen so unterschiedlich, dass es durchaus Sinn macht, z.B. vom Flughafen und von Zuffenhausen dasselbe Ziel anzufahren.



Beitrag: #14
14.08.2013, 16:10

numi


Zitat:Zu der ganzen Stuttgart Sache hatte ich ja mal einen Beitrag geschrieben
http://fernbusforum.forumprofi.de/Thread...nh%C3%B6fe

Beim Flughafen hatte ich mich für Stuttgart entschieden, da der Halt eben auch unter diesem Namen vermarktet wird. Wenn wir die politischen Grenzen nehmen dürfte der Flughafen ja wie du schon sagst nicht zu Stuttgart gehören. Wenn wir die Grenzen der Region wählen würden, wären Esslingen und Nürtingen auch Stuttgart...

Das ganze richtig gut in die Karte zu bringen würde wohl verschiedene Punktgrößen und einen etwas größeren Maßstab fordern. Beides wollte ich vorerst vermeiden.

Anm. d. Restaurators:
Link ausgetauscht gg. Link z. wdhhergst. Thread




Beitrag: #15
05.09.2013, 21:19

DerOldenburger

Zitat:@Numi. Der Liniennetzplan schreit wieder nach Überarbeitung Big Grin

Cuxbus-Express:
Duisburg-Essen-Bochum-Dortmund-Osnabrück-Bremen-Cuxhaven

Danke schonmal Smile



Beitrag: #16
06.09.2013, 01:32

numi


Zitat:...done
habe wieder die Datei auf Seite 1 überschrieben.

Wenn das so weiter geht muss ich eventuell doch das Konzept etwas ändern und verschiedene Punktgrößen einführen. Das Ruhrgebiet ist jetzt schon nur noch Schematisch (Dortmund liegt eher in Hamm, Düsseldorf schon fast in Mönchengladbach). Eventuell wäre ein kleiner Punkt für einen Halt mit einer Linie eine Option. Aktuell geht es aber meiner Meinung nach noch, das sind eher so Gedanken für die Zukunft...



Beitrag: #17
06.09.2013, 01:37

Mark-Oh


Zitat:Ich sehe es schon kommen das sich Flixbus bei Steinbrück einkaufen tut! Weil wenn man mal so guckt 1/4 der Verbindungen sind Linien die schon von anderen Unternehmen gefahren werden und Flixbus tut sich da einkaufen.



Beitrag: #18
06.09.2013, 02:08

DerOldenburger


Zitat:Kleiner Hinweis: der neuen Version ist nun wieder die eingestellte Linie Erlangen - Regensburg zu sehen. Wink



Beitrag: #19
06.09.2013, 02:16 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.09.2013 02:25 von numi.)

numi

Zitat:Jetzt nicht mehr Smile

edit: Mir ist auch noch aufgefallen, dass der August vorbei ist Wink



Beitrag: #20
10.09.2013, 14:10 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.09.2013 17:24 von numi.)

numi


Zitat:habe die Karte um die Linie Berlin - Hannover - Osnabrück - Münster ergänzt.

edit: Und auch um Berlin - Dresden

Seite 3 / 14:


Beitrag: #21
12.09.2013, 18:55

numi


Zitat:In dieser Version habe ich jetzt doch mal die Punktgrößen für Zwischenhalte mit nur einer Linie verkleinert und dort auch die Schriftgröße leicht angepasst. So ist es meiner Ansicht nach etwas übersichtlicher, auch konnte ich so realisieren, dass zumindest eine Linie Stuttgart - München südlich von Esslingen verläuft was ja auch schon ein Kritikpunkt war.

Was haltet ihr von den Änderungen? Wenn es gefällt ersetze ich dann auch wieder die Karte in Beitrag #2 (dann ist auf der ersten Seite des Threads immer die aktuelle Karte).

[Bild: Flixmap_2.png]



Beitrag: #22
12.09.2013, 19:13

Sciurus

Zitat:Ich finde die neue Version deutlich übersichtlicher und angenehmer.

Der Kritikpunkt war weniger das "südlich von Esslingen" für die Linie Frankfurt-München als dass die geographische Lage der beiden Linien von Stuttgart nach München zueinander gedreht wurde. Also die Linie, die tatsächlich deutlich südlich der anderen verläuft, nördlich eingezeichnet war. Zudem empfinde ich subjektiv den Kreis für Stuttgart nicht als einen Punkt (der alle Halte zusammenfasst), sondern als eine Fläche (die die Stadt darstellt). Und da wäre dann eben der Flughafen am südlichen Rand, Zuffenhausen am nördlichen, und Obertürkheim in der östlichen Mitte. Soweit einem das das Layout nicht völlig zerschießt, finde ich es auch bei schematischen Plänen immer angenehm und übersichtlicher, wenn sie topologisch möglichst nah an der Realität sind.

Bei meiner Neckar-Alb-Übersicht habe ich für die Relation Stuttgart-München inzwischen aber auch ziemlich stark auf topographische Korrektheit verzichtet und drei weit aufgefächerte Linienbündel gezeichnet ( http://fahrscheinwesen.de/vcd/Fernbusse.pdf , Seite 8). Und die Punkt- und Schriftgrößen stark variiert.



Beitrag: #23
26.09.2013, 22:47

DerOldenburger


Zitat:Die Karte verträgt schonwieder ein Update. Smile



Beitrag: #24
27.09.2013, 01:16

numi


Zitat:Kaum fängt man an eine Karte zu mache, schon haut FlixBus eine neue Linie nach der anderen raus Big Grin

Ich hab wieder die Karte auf Seite 1 überschrieben und dort jetzt auch das Format mit den kleinen Punkten übernommen.



Beitrag: #25
27.09.2013, 08:03

Bussi


Zitat:Bei Dir fehlt auch noch die Bohr-Verbindung nach Hahn auf dem Netz Smile



Beitrag: #26
27.09.2013, 09:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.09.2013 09:52 von c.kramer.)

c.kramer


Zitat:Die Flixbus-Linienkarte auf der Groupon Seite ist eigentlich ganz schick und könnte eine Grundlage sein. Warum wird diese Karte nur auf Groupon veröffentlicht, und nicht auf der Flixbus Webseite?

http://www.groupon.de/deals/hamburg/flix...=aff_1&nlp



Beitrag: #27
27.09.2013, 10:25

Sciurus


Zitat:Was mir an der Groupon-Karte ganz deutlich missfällt:

Sie zeigt nicht die einzelnen Linien, sondern ein Netz. Es ist an Knotenpunkten nicht immer ersichtlich, wohin die Linie weiterführt und ob sie überhaupt weiterführt (oder eine andere Linie). Nur ist das "Netz" eben tatsächlich kein Netz, sondern eine Sammlung von Einzellinien, die auch jeweils nur einzeln buchbar sind. Deswegen müsste der Plan m.E. auch diese Einzellinien erkennbar machen.

Natürlich wäre die Karte trotzdem besser als keine.



Beitrag: #28
27.09.2013, 10:43

DerOldenburger


Zitat:Flixbus hat ja schon vor einiger Zeit auf Nachfrage eine Karte angekündigt.

Auf der Netzkarte von Groupon könnte man z.B. problemlos die entsprechenden Linien farblich kennzeichnen. Die Darstellung gefällt mir eigentlich ganz gut.



Beitrag: #29
27.09.2013, 11:16

RailServ


Zitat:Hallo numi,

danke für die neuerliche Fleißarbeit. Bitte ergänze auf der Karte noch Gießen als Halt der Linie Frankfurt/M - Dresden.

Bin eher zufällig drüber gestolpert, dass dort nun auch gehalten wird (vermutlich mit den Änderungen die es gestern gab).

Darüber hinaus wird das Angbeot zwischen Köln und Dresden ausgeweitet (Fahrplan ist noch keiner hinterlegt, aber über den Fahrplandaten befindet sich eine Ankündigung zum 01.10.2013).

http://www.simplexmobility.de // Fernbus-Fahrplan und Fernbus-Report



Beitrag: #30
27.09.2013, 12:00 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.09.2013 12:00 von numi.)

numi


Zitat:
Bussi schrieb:Bei Dir fehlt auch noch die Bohr-Verbindung nach Hahn auf dem Netz Smile

Railserv schrieb:[...]Bitte ergänze auf der Karte noch Gießen als Halt der Linie Frankfurt/M - Dresden.[...]

Habe die Karte ergänzt.

Seite 4 / 14:


Beitrag: #31
01.10.2013, 16:12

DerOldenburger


Zitat:Update bitte Big Grin
Jetzt wo Daimer dabei ist gehts schlag auf schlag.



Beitrag: #32
01.10.2013, 16:32

numi


Zitat:...done Smile



Beitrag: #33
10.10.2013, 15:16

numi


Zitat:Da der Cuxbus nicht mehr über Flixbus gebucht werden kann, habe ich ihn aus der Karte entfernt. Weiteres dazu gibt es hier: http://fernbusforum.forumprofi.de/Thread...ckets-mehr

Anm. d. Restaurators:
Link ausgetauscht gg. Link z. wdhhergst. Thread




Beitrag: #34
10.10.2013, 15:59

busexperte


Zitat:Fährt Flix denn jetzt noch Stu-München ? Ich denke das waren die BBS-Fahrten ?



Beitrag: #35
10.10.2013, 16:08

numi


Zitat:Man kann noch bis Sonntag den BBS Bus buchen (auch über FlixBus) weshalb ich ihn auch noch in der Karte habe. Danach wird die Fahrt dann auch aus der Karte verschwinden und FlixBus fährt nur noch die Direktverbindung ab Stgt-Flughafen (von Frankfurt kommend).



Beitrag: #36
10.10.2013, 16:19

busexperte

Zitat:ok, danke - super Karte übrigens.
Und wo bitte kann man jetzt schon diese Westbahnstrecke sehen bei Flixbus ? Jemand meinte, bei Google Maps - ist bei mir aber nichts zu sehen... ?



Beitrag: #37
10.10.2013, 16:48

der münchner


Zitat:das funktioniert auch nur mit herumtricksen auf Google maps Big Grin

https://maps.google.de/maps/user?uid=209...l=de&gl=de

wurde vor 2 Tagen eingetragen ;-) Das kann nur was Gutes heißen



Beitrag: #38
10.10.2013, 17:51

busexperte


Zitat:Also ich bin zwar kein Hellseher - aber bei genauer Betrachtung liegen diese Google Maps Einträge da, wo die Busbahnhöfe sind - und nicht da, wo der Eisenbahn-Bahnhof ist... . Das spricht aus meiner Sicht eindeutig für meine Prognose, dass ein Fernbus kommen wird München-Wien mit Halt in Salzburg. Wenn in Linz nix eingetragen ist, lassen sie das dann wahrscheinlich aus und das würde ich auch als unproblematisch sehen. Bis Linz zentrum wäre ein langer Umweg und irgendwo an der Autobahn ist die ÖPNV-Anbindung wahrscheinlich schlecht. Und die Westbahn-Ziele sind drin, weil die Leute aus Ö an der Strecke ja auch nach München wollen. Und die fahren dann mit der Westbahn bis Salzburg und steigen dann nicht in den langsamen RE der Bahn sondern in den Flixbus.

Und wenn da was von Mühldorf und Passau gestanden hat, wird das eine zweite Linie sein ist das wahrscheinlich eine zweite Linie über die A94 bis Linz.

Meine Prognose Westbus-Flixnetz in Südostbayern/Österreich:
Linie 1 Wien-Salzburg-München
Linie 2 Wien-Graz
Linie 3 Graz-Linz-Budweis-Prag.
Linie 4 München-Mühldorf-Passau-Linz (und vielleicht sogar auch weiter noch verlängert bis Prag oder Wien ? - Dazu müßte man die aktuellen Belegungszahlen auf den Teilstrecken Linz-Wien und Linz-Prag kennen... - vielleicht ist eine dieser Teilstrecken heute schon so stark nachgefragt, dass sich ein zusätzlicher Bus lohnt - wie voll sind denn da die Bahnlinien nach Wien ?)

Dann könnte Flixbus auch diese Kooperation mit dem AutoBusOB nach Prag beenden ?



Beitrag: #39
10.10.2013, 18:46

Mark-Oh


Zitat:Warum kann man den Cuxbus nicht mehr über Flixbus buchen?



Beitrag: #40
13.10.2013, 12:50

numi

Zitat:Also das war es dann wohl mit dem München - Stuttgart - Express. Langsam aber sicher wäre eine Entwicklung in die andere Richtung aber auch wieder wünschenswert...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.04.2014, 20:15 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.04.2014 14:26 von busyr.)
Beitrag: #2
RE: [Flixbus] Liniennetzplan von FlixBus
Seite 5 / 14:


Beitrag: #41
13.10.2013, 12:59

Sciurus


Zitat:
numi schrieb:Also das war es dann wohl mit dem München - Stuttgart - Express. Langsam aber sicher wäre eine Entwicklung in die andere Richtung aber auch wieder wünschenswert...

Von Stuttgart aus ist das immerhin schon die dritte Linieneinstellung in den letzten Monaten:

- Univers Stuttgart-Köln (Juli/August)
- Eurolines Stuttgart-Erfurt (-Kielce) (September)
- BBS Stuttgart-München (Oktober)

Ein entsprechendes Update der Fernbusübersicht Neckar-Alb/Stuttgart ist in Arbeit.



Beitrag: #42
13.10.2013, 13:22

DerOldenburger


Zitat:In meiner Übersicht ab Bremen befinden sich schon einige Linienabschnitte, die eingestellt wurden. Ich habe mich dafür entscheiden die jeweiligen Städte nicht herauszunehmen, sondern nur mit dem weiligen Datum der Einstellung zu versehen.

http://ol-reisebericht.blogspot.de/2013/...nburg.html

Beim CuxBus-Express bleibt die Frage, ob der Fahrplan ab 02.11. noch verländert wird oder nicht - sonst fallen z.B. Bremen - Bochum komplett weg. Andere Städte wie Dortmund oder Osnabrück werden in naher Zukunft vom ADAC Postbus angefahren.



Beitrag: #43
13.10.2013, 15:23

busexperte


Zitat:Die Zusammenarbeit Cuxbus - Flixbus wurde beendet nach diesem Vorfall wo mehrere gebuchte Fahrgäste einfach nicht mitgenommen wurden, weil der Bus viel zu klein war (es wurde offenbar nur ein Mini-Bus eingesetzt).

Habe ja schon mehrmach gesagt, dass ich das für riskant halte einfach mit seinen gutem Namen Tickets zu verkaufen von kleinen Linien auf die man keinen Einfluss hat. Das hat hat Flixbus jetzt offenbar genauso gesehen.



Beitrag: #44
13.10.2013, 15:25

RailServ


Zitat:Hallo Sciurus, hallo Oldenburger,

da Ihr beiden ja auch regelmäßig Entwicklungen beobachtet und analysiert mal die Frage in Eure Richtung:

Erleben wir eine erste, deutlicher als bisher, sichtbar werdende Konsolidierung im bestehenden Linienangebot?

Es sind ja dieser Tage nicht nur die Meldungen über ganze Linieneinstellungen die einen aufhorchen lassen, sondern auch Angebotsreduzierungen von den man liest (z. B. bei FlixBus bei München-Erlangen und Köln-Dresden; City2City auf fast allen Linien).

Bisher hätte ich noch die Prognose gewagt, dass wir in diesem Jahr die Frequenz von 5.000 Fahrten pro Woche im nationalen Fernbusliniennetz (ohne reine Airport-Verbindungen) schaffen. Durch die saisonbedingt im laufe des Monats ohnehin zurückgehende Zahl an Verbindungen, würde ich derzeit vermuten, dass dieses Ziel nicht ganz erreicht wird.

http://www.simplexmobility.de // Fernbus-Fahrplan und Fernbus-Report



Beitrag: #45
13.10.2013, 15:56

busexperte


Zitat:Falls ich auch was dazu sagen darf (sonst bitte Einzelne Personen über PN anschreiben) Smile :

NEIN (ist aber nur meine Meinung)
1) Flixbus hat den Fehler gemacht, Tickets für fremde Linien zu verkaufen. Das war auch z.B. bei UNIVERS so. Das ging mehrfach in die Hose und jetzt hat man diese Kooperationen einfach beendet.
2) Am Anfang wurden z.T. ungünstige und viel zu kurze Relationen in Gang bracht und dann wieder eingestellt. Das ist richtig und nicht schlimm - kam bei mehreren Anbietern vor. Besser als jahrelang verlustbringende Linien zu betreiben.
3) Die Zeit 10.10. bis 20.11. ist die Schwächste im Jahr - auch Januar/Februar ist immer schwach. Da kommt es in wenigen Einzelfällen zu Angebotsreduzierungen oder saisonbedingten Einstellungen. Wenn die Firmen klug sind, trumpfen sie in Kürze mit Wintersportlinien in die einzelnen Skigebiete mit Fahrplänen auf von Dezember bis April.
4) Alles bisher hat spezifische Gründe, z.B. bei Flixbus wurde richtigerweise der Bus von München nach Berlin statt nach Erlangen umgeplant. Berlin bringt wesentlich mehr Fahrgäste und Gewinn. Es kann auch immer passieren, dass ein Unternehmer "abspringt" und nicht mehr weiter mitmachen möchte oder man eine Strecke falsch eingeschätzt hat. Bei C2C war der Fahrplan speziell nach Norden generell viel zu knapp, dewegen haben sie richtigerweise diesen entzerrt und fahren jetzt einen Umlauf weniger - aber mit denselben Bussen und Fahrern. Bei BBS war die Linie zu kurz und mit BLB der schwächste Partner an Bord - hätte man die Linie z.B. nach Garmisch und über Pforzheim nach Karlsruhe verlängert hätte das vielleicht schon besser ausgesehen. BLB ist auf vielen Linien zu teuer - also auch hier rechne ich noch mit Einstellungen / Angebotreduzierungen in der Zukunft weil es auch viele Bahn-Hasser gibt, die kategorisch nicht in einen BLB einsteigen wollen - dieser Versuch der Umlackierung auf blau wird daran wohl auch nicht viel ändern.

Also es wird auf jeden Fall eine gewisse (aber auch nicht besonders große) Konsolidierung geben in 2014 / 2015 - aber momentan kann man davon nicht sprechen. Ich rechne auch damit, dass quasi alle Anbieter noch in diesem Jahr mehrere neue Linien an den Start bringen werden. Und allein in 2014 bringt der nur schon der ADAC ja zunächst 60 Busse ins Rennen und es sollen insgesamt 200 werden.



Beitrag: #46
13.10.2013, 16:02

Sciurus


Zitat:
Railserv schrieb:Erleben wir eine erste, deutlicher als bisher, sichtbar werdende Konsolidierung im bestehenden Linienangebot?

Ich weiß nicht so recht.

Kann man von Konsolidierung sprechen, solange immer noch deutlich mehr Linien eröffnet als eingestellt werden? Oder hat vielleicht eher so langsam eben auch die natürliche Fluktuation eingesetzt? Es ist doch ganz klar, dass nicht jedes Konzept, jede Linie, jeder Fahrplan zum erhofften Erfolg führt. Und nach ein paar Monaten weiß man dann auch irgendwann, ob es was bringt oder nicht. Im Frühling gab es einfach noch nicht so viele Linien, die schon ein paar Monate alt waren...

Interessant wäre, zu wissen, woran die Linien gescheitert sind.

Univers ist m.E. zunächst einmal daran gescheitert, dass einerseits die Preise zu hoch und andererseits die Buchungskonditionen zu schlecht waren (langfristige Vorbuchung). Als dann mit abgesagten Fahrten und diversen anderen Dingen sich die Firma einen Ruf extremer Unzuverlässigkeit erworben hatte, war es natürlich aus - denn damit bekommt man keine Stammkunden.

Die Eurolines-Business-Class-Linie Stuttgart-Erfurt-Kielce dürfte daran gescheitert sein, dass in dieser Relation einfach nicht genug Potential für ein Konzept hochwertigen internationalen Verkehrs existiert. Aber einen Versuch war es wert.

BBS - ich bin mir immer noch nicht so sicher, woran BBS eigentlich gescheitert ist. Die Preise waren es nicht. Im Prinzip sollte Stuttgart-München auch genug Potential haben. Allerdings verteilt sich dieses inzwischen auf recht viele Anbieter und Linien. Den anderen reicht dabei eine gewisse Anzahl Zusteiger in Stuttgart, weil sie schon Langstreckenfahrgäste im Bus haben. Und möglicherweise spielt dann sogar eine Rolle, dass Obertürkheim eben doch relativ ungünstig liegt.

Deutlicher finde ich die Konsolidierung bei den Anbietern. Die Entwicklung "von unten", mit der ich eigentlich im Vorfeld gerechnet hatte, gibt es kaum. Mit "von unten" meine ich, dass regionale kleinere Unternehmen mit einzelnen Linien in ihrer Region auf den Markt kommen. Beispiele wären Fass-Reisen, KocherLutz oder Cuxbus. Da gab es viele Planungen und Ankündigungen, nur wenige Eröffnungen, und schon so manche Einstellung...



Beitrag: #47
13.10.2013, 18:30 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.10.2013 18:35 von Mark-Oh.)

Mark-Oh


Zitat:
busexperte schrieb:Bei BBS war die Linie zu kurz und mit BLB der schwächste Partner an Bord - hätte man die Linie z.B. nach Garmisch und über Pforzheim nach Karlsruhe verlängert hätte das vielleicht schon besser ausgesehen. BLB ist auf vielen Linien zu teuer - also auch hier rechne ich noch mit Einstellungen / Angebotreduzierungen in der Zukunft weil es auch viele Bahn-Hasser gibt, die kategorisch nicht in einen BLB einsteigen wollen - dieser Versuch der Umlackierung auf blau wird daran wohl auch nicht viel ändern.

Die BBS Linie lief ja von Anfang an nicht. Aber auch eine Verlängerung der Linie nach Karlsruhe hätte ich nicht für sinnvoll gehalten. BBS kommt ja aus Stuttgart und deswegen hat man diese Stadt auch als einen von zwei Endpunkten gewählt. Ich hätte die Hälfte der Fahrten nach Passau verlängert und die andere Hälfte der Fahrten nach Rosenheim und gegebenenfalls weiter bis nach Salzburg.



Beitrag: #48

13.10.2013, 22:32 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.10.2013 22:45 von RailServ.)

RailServ


Zitat:
busexperte schrieb:Falls ich auch was dazu sagen darf (sonst bitte Einzelne Personen über PN anschreiben)

Sorry lieber busexperte,

bist Du nach 10 Tagen in diesem Forum zum Moderator aufgestiegen und schreibst mir und anderen Foristen vor, wie wir hier miteinander zu kommunizieren haben?

Diese Art und Weise sich in einem Thread den Ball zuzuspielen haben wir schon früher getan, ohne PN, und werden dies auch weiterhin so tun.

Selbstverständlich darfst Du hier Deine Meinung sagen, aber sage uns bitte nicht wie wir uns Deiner Meinung nach zu verhalten haben.


Hallo Sciurus,

danke für Deine Einschätzung. Was die kleinen Unternehmer angeht gebe ich Dir recht, da hat man von einer ganzen Reihe von Ankündigungen gehört bzw. gab es einige Versuche.

Ich hatte ja immer noch gehofft, dass der BKX doch noch "Fahrt aufnimmt", allein um einmal zu sehen, ab ein quasi Express-Verbindung Erfolg haben kann.

Omnibus Wunder hätte ich persönlich den Erfolg für Hof - Frankfurt/M gewünscht. Es wäre interessant gewesen zu beobachten, ob auf einer ehemals im D-Zug-Takt bedienten Strecke auch ein regelmäßiger Fernbusverkehr möglich ist. In gewisser Weise haben wir die Antwort ja nach 2 Monaten Betrieb erhalten.

Bei CuxBus hoffe ich auf eine saisonale Pause (ähnlich der MFB 018 oder den BLB-Linien nach Berchtesgaden und Mittenwald, die anscheinend im Winter nur in den Weihnachtsferien nachgefragt werden).

http://www.simplexmobility.de // Fernbus-Fahrplan und Fernbus-Report



Beitrag: #49
13.10.2013, 23:24

busexperte


Zitat:Zu den neuen Linien "von unten":

Hätte mich auch sehr über mehr Linien von Einzel-Anbietern gefreut, aber ich glaube, da kommt nicht mehr viel und, die es noch gibt, werden es meiner Meinung nach sehr schwer haben, zu bestehen. Sinnvoll wäre hier und da vielleicht doch der Anschluß an einen größeren Anbieter wie das ja z.B. Wunder gemacht hat, der fährt ja jetzt u.a. Ludwigshafen-Nürnberg-Berlin soweit erkennbar gut ausgelastet oder der Zusammenschluß von mehreren Einzellinien zu einem neuen zumindest halbwegs großen Anbieter.

Bleibt abzuwarten, was z.B. Onebus und Busvision noch bringen in nächster Zeit.

Wenn sich die Linien rund um Berlin bei € 9,- einpendeln (was ich erwarte, die Post ist da ja erst am Anfang und C2C müßte ja eigentlich auch noch alle Hauptstrecken mit ins Programm nehmen) sehe ich auch den Fortbestand von Projekten wie Berlin-Shuttle (16,- €) und Matzes Minibus (40,- €) nicht mehr mit guten Chancen... .



Beitrag: #50
16.10.2013, 01:20

numi


Zitat:Es geht wieder vorwärts Smile

Die neue Linie Freiburg - Köln findet sich jetzt auch im Plan. Die Diskussion zur neuen Linie findet sich hier:

http://fernbusforum.forumprofi.de/Thread-Neue-Linie-Freiburg-Köln

Anm. d. Restaurators:
Link ausgetauscht gg. Link z. wdhhergst. Thread






Seite 6 / 14:


Beitrag: #51
16.10.2013, 22:43

DerOldenburger


Zitat:Viel Spaß bei der Aktualisierung nächsten Monat, wenn sich dann Tickets von & nach Österreich buchen lassen. Big Grin

Bleibt die Frage: Westbahn mit aufnehmen oder nur die Linien von Westbus? Oder diese entsprechend in einer Legende kennzeichnen.

Das bleibt dir überlassen. Smile



Beitrag: #52
17.10.2013, 19:48

c.kramer


Zitat:Und weiter gehts mit der neuen Flixbus-Verbindung "Duisburg – Essen – Bochum – Dortmund – Bremen – Hamburg" ab 31.10.2013...



Beitrag: #53
17.10.2013, 21:39

numi


Zitat:Und da war das Ruhrgebiet gerade so schön übersichtlich... Big Grin (natürlich freue ich mich über die neue Linie).

Dann kann ich mir ja jetzt weiter über das vom Oldenburger angesprochene Problem den Kopf zerbrechen Wink. Bisher habe ich ja alle Linien eingetragen die man über Flixbus buchen kann und das möchte ich eigentlich auch mit der Westbahn machen. Also wird die Linie nach Salzburg wohl noch so sein wie gewohnt und die Westbahn kommt dann mit einer nach Schiene aussehenden Linie schematisch dargestellt nach rechts unten.



Beitrag: #54
21.10.2013, 11:49

der münchner


Zitat:endlich gibt es wieder auf der Homepage einen Liniennetzplan von Flixbus selber!

https://www.flixbus.de/streckenuebersicht

außerdem neu: Kinder bis 14 sowie Behinderten-Rabatt



Beitrag: #55
21.10.2013, 12:34

numi


Zitat:Interessant, dass man vom alten Konzept wieder abgekommen ist und nun auch wieder auf einen Liniennetzplan setzt.

Allerdings bin ich doch ein bisschen überrascht, dass Flixbus so etwas unfertiges veröffentlicht. Zum einen ist der Plan uralt. Es gibt noch Linien wie den Cuxbus oder München-Stuttgart-Express und viele der neuen Linie fehlen noch.

Auch ist nicht alles korrekt. Gerade bei den Flughäfen ist oft die Bedienungsreihenfolge falsch (zB sollte es Nürnberg - MUC - München sein anstelle von Nürnberg - München - MUC, bei Bremen das selbe Problem). Auch sollte man meiner Meinung entweder alle Flughäfen-Halte nennen oder keine (zB im STR wird nicht erwähnt, dass ein Bus am Flughafen hält, in Bremen aber schon).

Auch gibt es allgemein falsche Linien die so nicht existieren, wie Düsseldorf - Berlin über Dortmund.

Dann verstehe ich auch nicht, warum man teils die Städte so weit von ihrer geographischen Position verschoben hat. Warum ist Memmingen südlich von Friedrichshafen? Da ist doch genug Platz um es richtig zu machen.

Als Ersteller einer eigenen Karte auch noch die Frage von mir: Welches Konzept findet ihr besser? Die dünnen Linien wie nun auf der Flixbus Webseite die den Plan etwas "aufgeräumter" aussehen lassen oder die dicken Linien wie auf meiner Karte, bei denen man dafür den Linienverlauf etwas schneller sieht?



Beitrag: #56
21.10.2013, 12:35

RailServ


Zitat:
der münchner schrieb:endlich gibt es wieder auf der Homepage einen Liniennetzplan von Flixbus selber!

https://www.flixbus.de/streckenuebersicht

außerdem neu: Kinder bis 14 sowie Behinderten-Rabatt

Ein paar neue Linien fehlen noch und die Günzburg-Linie ist noch sichtbar.

Was die Lage einzelner Orte bzw. deren Entfernung zueinandern angeht wäre noch ein geographischer Feinschliff wünschenswert.

Ansonsten gefällt mir der Linienplan optisch deutlich besser als der vorherige.

http://www.simplexmobility.de // Fernbus-Fahrplan und Fernbus-Report



Beitrag: #57
21.10.2013, 13:32

DerOldenburger Offline


Zitat:Ich find es schonmal grundsätzlich gut, dass sich ein Flixbus-Mitarbeiter bzw. jemand Beauftragtes die Zeit genommen hat einen Plan zu erstellen, aber die geografischen Punkte, soweit möglich, sollte man einhalten (oder zumindest die Deutschlandkarte im Hintergrund schemenhafter Darstellen, wie es z.B. bei MFB der Fall ist)

Mich als Oldenburger stört beispielsweise, dass OL zwischen Bremen und Hamburg angesiedelt wurde und nicht unterm Jadebuden.

Auch die angesprochne Reihenfolge der Bediendung fällt mir hier auf.

Richtig wäre für Publicexpress:
Bremen - HB Airport - Oldenburg - Apen - Groningen.

Wenn die von Euch angeregten Änderungen und eine Aktualisierung der die Linien, die sich in der offiziellen "Winterpause" befinden (z.B. durch eine gestrichtelte Linie beim CuxBus) durchgeführt werden, dann ist die Karte echt super. So hingegen eher zweite Wahl. Da gefiel mir sogar die Groupon- Liniennetzkarte besser, als es dort Flixbus Gutscheine zu kaufen gab. ;-)

Ich werde bis auf weiteres @Numis Karte im Blog zeigen.

Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)

Anm. d. "Restaurators":
der Anhang konnte leider nicht wiederhergestellt werden




Beitrag: #58
21.10.2013, 18:33 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.10.2013 18:39 von JLanthyer.)

JLanthyer


Zitat:
der münchner schrieb:außerdem neu: Kinder bis 14 sowie Behindertenrabatt

Beim durchprobieren festgestellt: Bis zu 50%.

Edit: Bei der o.g. Auswahl erhöht sich der Mindestpreis (Stuttgart - Frankfurt) um einen Euro! Angry



Beitrag: #59
21.10.2013, 21:18

der münchner

Zitat:ne ist immer noch dabei.... da wir gerade dabei sind hier noch ein Paar andere....

Bamberg
Bayreuth
Amberg
Flensburg
Geiselweind Freizeitpark
Halle
Ingolstadt
Innsbruck
Kaiserslautern
Kiel
Koblenz
Köln/Bonn Flughafen
Lübeck
Luxemburg
Maastricht
Mühldorf
München-Fröttmaning
Passau
Rostock
Rottweil
Saarbrücken
Schwerin
Titisee
Trier

außerdem (warum auch immer):
Ziel 1
Ziel 2
....
bis Ziel 10 noch dabei

sorry wenn ich jetzt ausversehen eventuell eine Stadt genannt habe die doch schon angefahren wird !

Ansonsten können wir jetzt mal ein bisschen spekulieren...ich denke schon dass zu mind. 50% diese Städte in Zukunft angefahren werden sollen. Einige Überraschungen sind ja dabei wie z.B. Flensburg, Innsbruck, Passau oder sogar das kleine Mühldorf in Oberbayern.
Ob man mit München-Fröttmaning in der Zukunft vielleicht sogar komplett vom ZOB "verschwinden" will oder dies als 2. Option anbietet wegen der eben kürzeren Fahrtzeit in Richtung Norden weiß man nicht, so könnte man MFB z.B. auf deren "Hausstrecke" München - Berlin mit der Fahrtzeit paroli bieten :-P Da wir gerade beim Thema sind:

Laut Flixbus Google Maps (also ich denke der Quelle nach kann das jeder glauben) gibt es neue bzw. Ergänzungen bei deren Haltestellen:

neu: Salzburg Flughafen (für die kommende München - Salzburg Busstrecke)
neu: Heidelberg Kurfürsten-Anlage
neu: Mannheim Friedrichsring
neu: Lufthansa Airport Shuttle

die letzten 3 Haltestellen werden also eine Linie zum Frankfurt Airport, dort gibt es dann laut Maps 3 verschiedene Flixbus Haltestellen...für Flixbus, Bohr und Lufthansa Airport Shuttle

Link zum aktuellen LH Shuttle Mannheim/Heidelberg - FFM Airport http://www.lufthansa.com/online/portal/l...53181&l=de



Beitrag: #60
22.10.2013, 16:22

Thomas_Lammpe


Zitat:
der münchner schrieb:Ob man mit München-Fröttmaning in der Zukunft vielleicht sogar komplett vom ZOB "verschwinden" will oder dies als 2. Option anbietet wegen der eben kürzeren Fahrtzeit in Richtung Norden weiß man nicht, so könnte man MFB z.B. auf deren "Hausstrecke" München - Berlin mit der Fahrtzeit paroli bieten :-P

Das wäre in etwa das, was busexperte hier bereits angedacht hat:
http://fernbusforum.forumprofi.de/Thread...e=threaded

Ich selbst sehe in zusätzlichen Halten am Stadtrand von Großstädten auch eine interessante, bisher von Fernbussen nicht genutzte Option, die für die dort ein- bzw. aussteigenden Fahrgäste einen deutlichen Fahrzeitvorteil bedeutet.


Anm. d. Restaurators:
Link ausgetauscht gg. Link z. wdhhergst. Thread






Seite 7 / 14:


Beitrag: #61
22.10.2013, 17:05

numi


Zitat:Die Karte auf der Flixbus Webseite scheint noch einmal aktualisiert worden zu sein. Es fehlen zwar weiterhin Linien (zB nach Frankfurt Hahn oder Duisburg-Hamburg) aber es ist schon einmal besser als vorher.

Auch wenn mich nach wie vor überrascht, mit wie wenig Professionalität daran gegangen wird. Zum einen die fehlenden Linien und die teils falsche Bedienungsreihenfolge. Zum anderen auch bei Designaspekten. So geht man oft Kompromisse ein um die Linien nur in drei Orientierungen zu Zeichnen. Jetzt bricht man dieses Konzept plötzlich zwischen Karlsruhe und Freiburg. Sowas darf eigentlich nicht passieren.

In eigener Sache. Ich werde meine Karte nochmal größer überarbeiten und auch die Flughäfen einzeichnen, da dies für die Airport Shuttle Verbindungen nach Frankfurt nun wohl Notwendig ist.



Beitrag: #62
22.10.2013, 17:18

Sarkana ~^v^~


Zitat:
Thomas_Lammpe schrieb:Ich selbst sehe in zusätzlichen Halten am Stadtrand von Großstädten auch eine interessante, bisher von Fernbussen nicht genutzte Option, die für die dort ein- bzw. aussteigenden Fahrgäste einen deutlichen Fahrzeitvorteil bedeutet.

In Berlin hält MFB am Südkreuz, BLB je nach Linie in Tegel bzw. Wansee. Beide halten am Flughafen Schönefeld und der Vogdlandexpress am Bahnhof Schönefeld. So ganz und gar neu ist die Idee also auch wieder nicht. Insofern find ich es allerdings auch verwunderlich, daß das so selten in anderen Städten der Fall ist.



Beitrag: #63
22.10.2013, 17:34

DerOldenburger


Zitat:
numi schrieb:In eigener Sache. Ich werde meine Karte nochmal größer überarbeiten und auch die Flughäfen einzeichnen, da dies für die Airport Shuttle Verbindungen nach Frankfurt nun wohl Notwendig ist.

Das scheint wohl der richtige Weg zu sein, da Flixbus ja auch sonst viele Airport-Verbindungen anbietet. Find ich gut. Smile



Beitrag: #64
22.10.2013, 19:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.10.2013 19:39 von numi.)

numi


Zitat:Ich habe jetzt einiges verändert. Zum einen die Flughäfen gekennzeichnet. Dann habe ich noch eine weitere Punktgröße eingeführt und die Karte ist nun ein klein wenig größer (dazu habe ich an den Seiten und oben etwas vom Rand weggenommen).

Ich hoffe es gefällt Smile Anmerkungen sind natürlich gerne erwünscht.

edit: und ich habe jetzt auch mal eine größere Variante exportiert. Zur Ansicht einfach auf die Karte klicken. Die meisten Browser haben mit Strg+Mausrad auch eine gute Zoom Funktion, damit lässt sich die Karte dann in der gewünschten Größe betrachten.



Beitrag: #65
22.10.2013, 21:21

DerOldenburger


Zitat:Vielleicht könnest Du die Flughäfen noch betieteln?
Es reichen ja die offziellen Abkürungen, also...

Bremen: BRE
Leipzig: LEJ
Frankfurt: FRA
Hahn: HHN
Stuttgart: STR
München: MUC
Friedrichshafen: FDH
Memmingen: FMM



Beitrag: #66
22.10.2013, 21:49

numi


Zitat:Das war ne Super Idee mit den IATA Codes.
Ich hatte, als ich die Flughäfen hinzugefügt habe auch schon überlegt wie ich es machen sollte und habe teils auch die Namen einfach daneben geschrieben. Das sah dann aber ziemlich doof aus wenn direkt neben Stuttgart gleich Stuttgart Flughafen steht (das selbe auch bei München, Bremen,...) und im Fall Frankfurt gab das auch ein ziemliches Platzproblem. Deshalb hatte ich mich dann auf das Symbol beschränkt. Das mit den 3 Buchstaben ist aber ein ziemlich guter Kompromiss.



Beitrag: #67
24.10.2013, 13:26

numi


Zitat:Habe die Karte um die Linie München - Salzburg Flughafen (SZG) - Salzburg und die daran anschließende WestBAHN ergänzt.



Beitrag: #68
24.10.2013, 18:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.10.2013 18:25 von numi.)

numi


Zitat:Da Flixbus in letzter Zeit immer mehr auf Vertriebskooperationen mit anderen Anbietern setzt, wurde ich darum gebeten, auch eine Karte zu veröffentlichen auf der nur die "echten" Flixbus Linien geführt werden. Dieser Bitte komme ich natürlich gerne nach.

In dieser Version der Karte werden nun folgende Verbindungen nicht mehr aufgeführt:

Verbindungen nach Frankfurt Hahn von Bohr
Bremen - Groningen und Mannheim - Straßburg von Public Express
München - Prag von Autobus Oberbayern
Heildelberg/Mannheim - FRA als Lufthansa-Airport-Shuttle
München - Zürich als Allgäu Airport Express
Salzburg - Wien der WestBAHN

Die Karte wird nicht ganz an die Qualität der normalen Karte heranreichen (ich werde nicht die Punktgrößen anpassen usw...) aber sollte als Analysewerkzeug sicherlich gut sein, um den Überblick zu behalten. Falls ich eine Linie vergessen habe, bitte melden Wink
Die Karte werde ich unter die normale Variante auch auf der ersten Seite einstellen und einmal hier in diesem Beitrag:

[Bild: Flixmap_ohne_koop.png]



Beitrag: #69
25.10.2013, 16:24

numi


Zitat:Habe nun die Linie Nürtingen - Erlangen gegen Reutlingen - Berlin ersetzt. Da die Linie Nürtingen - Erlangen aktuell aber noch buchbar ist, habe ich die Karte auch bereits auf November datiert. Beide Linien parallel einzuarbeiten erschien mir für den kurzen Zeitraum als unnötig (und auch im Raum Stuttgart als darstellerisch eher schwierig)

Die ehemalige Version der Karte (Stand gestern, 24.10.13) findet sich weiterhin hier:

[Bild: Flixmap%20-%20Oktober.png]



Beitrag: #70
27.10.2013, 20:29 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.10.2013 20:59 von DerOldenburger.)

DerOldenburger


Zitat:Die große orginale Flixbuskarte ist unverändert.

Auf der Unternehmenseite ( https://www.flixbus.de/unternehmen ) findet man unten eine veraltete farbige Karte, die der von Groupn ähnelt. Auch wenn sich die Karte nicht vergrößern lässt sehen die Linienwege richtig aus.
Vielleicht kommt man ja auf die Idee Wink diese Karte zu aktualisieren und als große Liniennetzkarte bereitzustellen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.04.2014, 21:21 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.04.2014 14:28 von busyr.)
Beitrag: #3
RE: [Flixbus] Liniennetzplan von FlixBus
Seite 8 / 14:


Beitrag: #71
27.10.2013, 20:55 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.10.2013 20:57 von JLanthyer.)

JLanthyer


Zitat:[del]Fragezeichen[/del]

Die geschlossene Klammer im Link war die Ursache für die nicht gefundene Webseite.



Beitrag: #72
27.10.2013, 21:48

numi


Zitat:Auch die aktuelle Karte von Flixbus ist vom Format her ja nicht grundsätzlich schlecht. Nur die teils fehlerhafte Bedienungsreihenfolge und natürlich dass die Karte total unvollständig ist macht sie aktuell recht unbrauchbar. Aber da ließe sich sicherlich durchaus noch etwas draus machen wenn man denn wollte. Das wäre auch schnell gemacht, wer einigermaßen davon Ahnung hat sollte das in etwa einer Stunde schaffen. Deshalb verwirrt mich auch etwas, warum Flixbus nach wie vor keine aktuell Karte hat...



Beitrag: #73
29.10.2013, 16:40

numi


Zitat:+
Dresden - Leipzig - Göttingen - Kassel - Essen - Düsseldorf



Beitrag: #74
29.10.2013, 16:55

DerOldenburger


Zitat:Jetzt hab ich schon 16 verschiedene Versionen deiner Karte aufm Rechner Big Grin



Beitrag: #75
29.10.2013, 17:19

Jäkii


Zitat:Sicher, dass diese Linie in Leipzig in der Innenstadt und nicht am Flughafen hält? Bei Flixbus finde ich dazu noch keine Informationen wie z.B. Fahrpläne...



Beitrag: #76
29.10.2013, 17:28

numi


Zitat:Flixbus hat unter seinem Nutzernamen gerade auf Google Maps den Halt "FlixBus Haltestelle Leipzig Busbahnhof" hinzugefügt. Siehe hier: https://maps.google.de/maps/ms?hl=de&gl=...4f61211af0

Auch führt die Verbindungssuche nun auch "Leipzig", zuvor gab es nur "Leipzig Flughafen". Auch schreibt Flixbus es normalerweise in seinen Meldungen dazu, wenn ein Halt am Flughafen ist.

Daher sollte ziemlich klar sein, dass in der Stadt gehalten wird.



Beitrag: #77
29.10.2013, 19:32 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.10.2013 19:35 von herthinhobaer.)

herthinhobaer


Zitat:Naja ob Köln, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Bochum oder Dortmund, eh alles das gleiche, weil ick ja zwischen diesen Städten auch Straßenbahn fahren kann hehe Tongue Tongue Tongue Es kommt ja auch keiner auf die Idee, in Potsdam zu halten



Beitrag: #78
30.10.2013, 23:43

HobbyFahrer


Zitat:Eigentlich müsstest du ja auch MUC HH und MUC BER verlängern, das sind offizielle Umsteige verbindungen

noch ist das Jahr lang, da spendiert Flixbus bestimmt noch mal was an Linien, sodass dir ned langweilig wird

die A7 ist noch sehr ungenutzt teils

udn ich hoffe noch auf die Ostsee udn ein paar (Rück)Verlängerungen

bei dern BER HAN Linien solltest du die nicht über Braunschweig Linine farlich tauschen, dass es passend weiterght nördlich und südlich

Frankfurt Airport, ist sehr unübersichtlich

Aber alles besser als das Flix Original



Beitrag: #79
31.10.2013, 00:47

DerOldenburger


Zitat:
HobbyFahrer schrieb:Eigentlich müsstest du ja auch MUC HH und MUC BER verlängern, das sind offizielle Umsteigverbindungen

Würd ich eher nicht machen. Stell Dir mal die MFB-Karte vor, wenn dort alle Umsteigeverbindungen aufgeführt wären. - Chaos pur!
Soetwas wird mitunter schnell unübersichtlich, gerade wenn Flixbus in Zukunft weitere Umsteigeverbindungen anbieten sollte.



Beitrag: #80
31.10.2013, 12:20

numi


Zitat:
HobbyFahrer schrieb:Eigentlich müsstest du ja auch MUC HH und MUC BER verlängern, das sind offizielle Umsteige verbindungen

Das habe ich auch schon überlegt und kam dann aber zum selben Schluss wie @DerOldenburger

HobbyFahrer schrieb:bei dern BER HAN Linien solltest du die nicht über Braunschweig Linine farlich tauschen, dass es passend weiterght nördlich und südlich

Danke für den Hinweis. Ich habe mal ein kleines Update hochgeladen mit ein paar kleineren Schönheitskorrekturen.

HobbyFahrer schrieb:Frankfurt Airport, ist sehr unübersichtlich

Das wird aber erstmal auch so bleiben. Das Problem ist, dass ich mich dafür entschieden hatte, möglichst die geographische Position der Städte zu wählen und nicht alles nur schematisch zu zeichnen. Das hat den Vorteil, dass man Distanzen recht gut abschätzen kann und auch schnell einen guten Überblick über den Linienverlauf hat. Im Fall Frankfurt wurde das jetzt aber zum Problem, da ich die Städte kaum noch weiter auseinanderziehen kann (das würde dann langsam auffallen, dass da gar nichts mehr stimmt).

Allerdings glaube ich, dass man auch aktuell noch alle Linien gut erkennen kann. Man muss sich im Raum Frankfurt nur eben etwas genauer den Verlauf ansehen. Ich habe im letzten Update auch den FRA Schriftzug leicht versetzt, das sollte dabei noch weiter helfen (so sieht man deutlich, dass Mainz-Berlin nicht am Flughafen hält).
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.04.2014, 21:47 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.04.2014 22:18 von busyr.)
Beitrag: #4
RE: [Flixbus] Liniennetzplan von FlixBus
Seite 9 / 14:


Beitrag: #81
05.11.2013, 23:16

numi

Zitat:Flixbus hat die eigenen Karte nun auch nochmals aktualisiert. Diese ist jetzt eigentlich ganz brauchbar. Es gibt nach wie vor kleine Fehler aber es ist nicht mehr so, dass Linien komplett fehlen.



Beitrag: #82
08.11.2013, 01:03

HobbyFahrer


Zitat:Es fehlt die Linie München Düsseldorf!!

Lässt sich neuerdings buchen Ende Dezember, wol der winterfahrplan mit anpassungen



Beitrag: #83
08.11.2013, 07:44

der münchner


Zitat:sieht nach einer täglichen Verbindung München - Nürnberg - Würzburg - FFM - Köln - Düsseldorf aus. Evtl. auch in Wirklichkeit erst ab Nürnberg sodass Sie wieder eine Umsteigestrecke anbieten...



Beitrag: #84
08.11.2013, 11:10

HobbyFahrer


Zitat:Umstiege lassen sich wohl daran erkenne, das z.b. abmuc NBG nahc BER der bus 2 mal für die uhrzeit im system ist, einmal ausverkauft einmal zum verkauf



Beitrag: #85
08.11.2013, 11:15

der münchner


Zitat:aus diesem Grund hat Flixbus meiner Meinung nach eines der schlechtesten Buchungssysteme.



Beitrag: #86
08.11.2013, 20:31

numi


Zitat:Habe die Linie jetzt der Karte hinzugefügt. Da die Linie nun auch offiziell vorgestellt wurde, ist wohl sicher, dass es sich nicht um eine Umsteigeverbindung handelt.

Der Thread zur neue Linie findet sich hier:
Neu: München - Düsseldorf (ab 01.12.2013)

Anm. d. Restaurators:
Link ausgetauscht gg. Link z. wdhhergst. Thread




Beitrag: #87
09.11.2013, 13:20

DerOldenburger


Zitat:Die neue Linie führt laut Flixbus noch via MUC.

Siehe hier:
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=...=1&theater



Beitrag: #88
09.11.2013, 14:37

numi


Zitat:Wie ich im Fahrplan im Thread zur neuen Linie geschrieben habe, scheint man die Linie München - MUC - Nürnberg - Erlangen in diese neue Linie zu integrieren (auch wenn kein anderer Bus am MUC hält). Ich habe in der Karte daraus nun auch eine Linie gemacht.



Beitrag: #89
19.11.2013, 17:42

numi


Zitat:Neue Linie:
Friedrichshafen Flughafen – Lindau – Memmingen – Rothenburg o.d. Tauber – Würzburg – Schweinfurt – Erfurt - Leipzig Flughafen – Berlin

Die Diskussion zur neuen Linie findet sich hier: http://fernbusforum.forumprofi.de/showthread.php?tid=44

Anm. d. Restaurators:
Link ausgetauscht gg. Link z. wdhhergst. Thread




Beitrag: #90
20.11.2013, 18:25

numi


Zitat:Neue Linie:
Freiburg – Karlsruhe – Mannheim – Frankfurt – Berlin

Diskutiert wird die neue Linie hier:
http://fernbusforum.forumprofi.de/Thread...urt-Berlin

Anm. d. Restaurators:
Link ausgetauscht gg. Link z. wdhhergst. Thread






Seite 10 / 14:


Beitrag: #91
20.11.2013, 19:16

DerOldenburger

Zitat:Das wird immer besser bei Flixbus. Hätte ich so zeitweise nicht erwartet. Das ist nun die 21 Version deiner Karte, die ich auf meinem Rechner habe. Big Grin Nochmals Danke dafür!



Beitrag: #92
21.11.2013, 16:55

busexperte


Zitat:Gibt´s schon was Neues von Rostock mit Flixbus ?

Wenn man das googelt (Rostock Flixbus) kommt einiges... - z.B. eine Haltestellen-Info. Googelt man "Lübeck Flixbus" kommt immerhin der Auszug einer Städteliste u.a. mit Lübeck, LuxemburgGare und Maastricht (?) unter dem Eintrag flixbus.de ... .

ALSO SPEKULATION:
In Kürze startet Flixbus mit Berlin-Rostock. Sollte jemand noch mehr finden über Lübeck im Internet, könnte auch noch was folgen von Hamburg nach Rostock über Lübeck (?). Elite könnte dann im Dreieck fahren, Hamburg - Lübeck - Rostock - Berlin - (Dresden ?)

Ich vermute mal, die möchten es kombinieren mit einer schon bestehenden Berlin-Linie, deswegen dauert es mal wieder ziemlich lange mit der Genehmigung... .

"Glatte" einfache Linien von etablierten bekannten Anbietern gehen nämlich inzwischen in ca. 4 Wochen durch, wenn keiner der zuständigen Behörden-Leute im Urlaub oder krank ist und die Städte den Halt sofort genehmigen... . (Das war jetzt keine Spekulation sondern ist von einer süddeutschen Genehmigungs-Behörde "zu mir durchgesickert"... Smile ) Also z.B. München-Berchtesgaden ginge nonstop in ca. 4 Wochen mit etwas Glück, Touristenorte genehmigen meist schnell, ein neuer täglicher Fernbus ist für die wie ein 6er im Lotto... . Je mehr Städte ich drin habe, umso höher das Risiko, dass es in einer Stadt Probleme gibt und deshalb die ganze Genehmigung länger blockiert ist...



Beitrag: #93
21.11.2013, 21:38

numi


Zitat:Version 22 Big Grin

Neue Linie:
München – Nürnberg – Bayreuth – Leipzig – Berlin – Rostock

Liniendiskussion: http://fernbusforum.forumprofi.de/showthread.php?tid=46

Also um die Frage von Busexperte zu beantworten: Ja, es gibt schon was neues von Rostock Smile

Anm. d. Restaurators:
Link ausgetauscht gg. Link z. wdhhergst. Thread




Beitrag: #94
21.11.2013, 22:55

Mark-Oh


Zitat:Alter Schwede drehen die bei Flixbus jetzt komplett am Rad? Drei Linien nach Berlin innerhalb einer Woche!

Weil gesagt wurde hinsichtlich das immer nur mit einem Bus gefahren wird da könnte ich mir Vorstellen dass das solange gemacht wird bis die Linie einen Gewissen Bekanntheitsgrad hat und dann kommen auf dem am stärksten Nachgefragten Stück zusätzliche Fahrten dazu.

Ich rechne damit das 2014 eine ganze Welle von Fahrplanverdichtungen bei Flixbus kommen wird.



Beitrag: #95
22.11.2013, 10:56

HobbyFahrer


Zitat:Es fehlt noch die Veerbindung ab Amber nach Nue Bay Lei Ber



Beitrag: #96
22.11.2013, 13:32

Sciurus


Zitat:Dafür entfällt ab dem 16.12. offensichtlich die "rosa" Verbindung von München über Flughafen Leipzig nach Berlin.

Jedenfalls sieht es zur Zeit so aus, das Buchungssystem findet dann auch keine solchen Verbindungen mehr.

(Den Fahrplantabellen traue ich nicht mehr - die sind bei Flixbus ja leider nicht nur ziemlich unübersichtlich, sondern auch oft genug veraltet oder anderweitig fehlerhaft).



Beitrag: #97
22.11.2013, 13:36

numi


Zitat:Ich habe jetzt einmal Amberg hinzugefügt. Allerdings habe ich mich dazu entschieden, wegen dem einen Halt nicht eine Linie sehr lange doppelt zu führen. Das selbe gilt auch für den Halt in Schwabach. Daher teilen sich die Linien nun in Nürnberg.

Die "rosa" Verbindung lasse ich vorerst drin. Eventuell wird es da ja noch neue Fahrpläne geben.



Beitrag: #98
22.11.2013, 19:28

numi


Zitat:Danke für die Übersicht!

Ich werde das in der Karte jetzt erstmal so lassen wie sie ist und dann im Dezember die rosa Verbindung streichen.



Beitrag: #99
23.11.2013, 00:10 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.11.2013 00:11 von numi.)

numi


Zitat:Als ich gerade auf die Liniennetzkarte auf der Flixbus Webseite geschaut habe fiel mir auf, dass dort die Linie Rostock-München nicht über Leipzig sondern über Erfurt geführt wird. Um etwas Übersicht zu schaffen habe ich einmal auf der Karte die Linien hervorgehoben die Berlin und Nürnberg verbinden (also alle Linien die auch in der PDF Datei von RailServ sind).

[Bild: Flixbus_nuernberg-berlin.png]

Ich nehme an, dass hier (mehrmals) Leipzig, Leipzig Flughafen und Erfurt verwechselt wurde. Die dunkelblaue Linie (Rostock-München) müsste eigentlich via Leipzig geführt werden. Die etwas hellere blaue Linie über Leipzig Flughafen (als aktuelle Verbindung die dann im Dezember verschwindet). Die gelbe Linie stimmt soweit. Erfurt sollte eigentlich gar nicht angefahren werden.

Die Frage ist nun. Handelt es sich hierbei jetzt um einen Fehler von Flixbus beim Erstellen der Karte (halte ich für wahrscheinlich) oder wird hier nochmal einiges geändert werden?



Beitrag: #100
23.11.2013, 16:49

busexperte


Zitat:Das würde Sinn machen, weil ein Teil der Fahrten in der Buchungsmaske ca. 90-120min länger dauert als eigentlich notwendig. Würde man aber einen Umweg über Erfurt fahren, käme das dann ungefähr wieder hin. Möglicherweise wurden mehrere Linien und Umläufe neu umgemodelt und die gesamte Relation Berlin-München wird jetzt gemeinsam gefahren von Elite, Koch, diesem Unternehmen aus Amberg und dem Unternehmer, der die Frankfurt-Dresden-Linie über Erfurt betreibt - der sitzt nämlich in Thüringen. Um Leerfahrten zu vermeiden und noch zusätzliche Verbindungen anzubieten gibt es daher jetzt teilweise Amberg und Erfurt mit drin. Insgesamt finde ich das Liniengefüge sehr interessant ausgeklügelt, das geht so in die von mir geforderte Richtung mit möglichst wenig Bussen effektiv viel anzubieten.

Seite 11 / 14:


Beitrag: #101
23.11.2013, 17:27 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.11.2013 17:34 von herthinhobaer.)

herthinhobaer


Zitat:@busexperte: Kannst Du mir mal bitte verraten, seit wann Eiterfeld bei Erfurt liegt. Eiterfeld ist in Hessen und nirgendwo anders. August Kiel Reisen kommen aus Eiterfeld. Bitte gründlicher recherchieren, denn wir sind keine Bild-Zeitung.



Beitrag: #102
23.11.2013, 18:09

busexperte


Zitat:aber die Fahrer tauschen in Erfurt, gut möglich, dass die da auch wohnen - außerdem ist ja bislang Spekulation ...



Beitrag: #103
23.11.2013, 18:15

herthinhobaer


Zitat:Mag ja sein, dass die Fahrer inzwischen in Erfurt tauschen, deswegen kommt die Firma trotzdem aus Eiterfeld. Als ick mal mit der Linie gefahren bin, wurde in beiden Richtungen in Eisenach am Rasthof getauscht.



Beitrag: #104
29.11.2013, 11:53

numi


Zitat:Flixbus hat die eigene Karte nun angepasst. Die blaue Linie Hamburg-München führt nun über Leipzig Flughafen anstelle über Erfurt. Es scheint sich also wirklich um einen Fehler gehandelt zu haben.



Beitrag: #105
05.12.2013, 16:21

numi


Zitat:In der aktuellen Version habe ich nun die Streckenführung Nürnberg-Berlin so realisiert, wie sie ab etwa Mitte des Monats sein wird.

Auch habe ich die Linie Berlin - Friedrichshafen auf Berlin - Rothenburg odT reduziert, da der südliche Linienabschnitt aktuell weder gefahren wird, noch gebucht werden kann. Dies wird hier diskutiert: http://fernbusforum.forumprofi.de/showthread.php?tid=48

Anm. d. Restaurators:
Link ausgetauscht gg. Link z. wdhhergst. Thread




Beitrag: #106
03.01.2014, 20:54

numi


Zitat:Auch 2014 geht es natürlich mit der Karte weiter.

Neue Linie: München - Stuttgart Flgh. - Karlsruhe - Mannheim - Mainz - Köln - Düsseldorf - Essen

Die Diskussion zur Linie findet sich hier:
http://fernbusforum.forumprofi.de/showthread.php?tid=49


Anm. d. Restaurators:
Link ausgetauscht gg. Link z. wdhhergst. Thread




Beitrag: #107
17.01.2014, 15:16

numi


Zitat:*Update*

Neue Linie: Wilhelmshaven - Oldenburg - Bremen - Berlin
Siehe auch: http://fernbusforum.forumprofi.de/showthread.php?tid=50

Neue Linie: Konstanz - Singen - Villingen-Schwenningen - Tübingen - Stuttgart Flughafen - Stuttgart Obertürkheim - Würzburg - Leipzig - Berlin
Siehe auch: http://fernbusforum.forumprofi.de/showthread.php?tid=51

Anm. d. Restaurators:
Link ausgetauscht gg. Link z. wdhhergst. Thread




Beitrag: #108
04.02.2014, 20:31

numi


Zitat:Und die nächste neue Linie:

Münster - Dortmund - Siegen - Gießen - Frankfurt - Nürnberg - München

Siehe auch: http://fernbusforum.forumprofi.de/showthread.php?tid=52

Anm. d. Restaurators:
Link ausgetauscht gg. Link z. wdhhergst. Thread




Beitrag: #109
16.02.2014, 12:01

numi


Zitat:Die nächste neue Linie...

Berlin - Frankfurt - Frankfurt Flughafen - Mainz - Kaiserslautern - Saarbrücken
siehe auch: http://fernbusforum.forumprofi.de/showthread.php?tid=53

...habe ich in die Linie Berlin - Mainz integriert.

Anm. d. Restaurators:
Link ausgetauscht gg. Link z. wdhhergst. Thread




Beitrag: #110
16.02.2014, 14:21

Jäkii


Zitat:Das ist allerdings nicht ganz richtig. Die Linie Saarbrücken - Berlin hält am Frankfurter Flughafen, die Linie Mainz - Berlin jedoch nicht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.04.2014, 22:49 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.04.2014 23:08 von busyr.)
Beitrag: #5
RE: [Flixbus] Liniennetzplan von FlixBus
Seite 12 / 14:


Beitrag: #111
16.02.2014, 17:39

numi


Zitat:Ja, das ist mir durchaus bewusst. Beispielsweise bei der Linie München-Düsseldorf oder auch zwischen München und Berlin gibt es das selbe Problem. Die Sache ist nur, dass der Plan jetzt schon ziemlich "voll" ist. Ich könnte natürlich die Liniendicke verringern und, wie beispielsweise auf dem offiziellen Plan von Flixbus, jede Linie einzeln darstellen. Nur geht meiner Ansicht nach dadurch ein sehr großer Teil der Übersicht verloren, weshalb ich die Linien eher gebündelt darstelle, solange die Abweichungen nicht zu groß sind.

Gerne nehme ich aber konstruktive Kritik zu dem Thema entgegen.



Beitrag: #112
16.02.2014, 18:15

Sciurus

Zitat:
jäkii schrieb:Das ist allerdings nicht ganz richtig. Die Linie Saarbrücken - Berlin hält am Frankfurter Flughafen, die Linie Mainz - Berlin jedoch nicht.

Ein zusätzlicher Halt auf demselben Linienweg macht m.E. noch keine neue Linie. Sonst müsste man manche anderen Linien ebenfalls auf mehrere aufteilen. Von Berlin nach München gäbe es dann vier Linien:
- Rostock-München mit Halt in Leipzig, Bayreuth und Nürnberg
- Berlin-München mit Halt in Leipzig, Bayreuth und Nürnberg
- Berlin-München mit Halt nur in Leipzig
- Berlin-München mit Halt nur in Nürnberg



Beitrag: #113
16.02.2014, 19:01 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.02.2014 19:08 von vuc.)

vuc


Zitat:
Sciurus schrieb:Ein zusätzlicher Halt auf demselben Linienweg macht m.E. noch keine neue Linie. Sons ...

Dem stimme ich zu. Am besten schaust du dir mal ein Plan von der Bahn an.

Dort gibt es auch das Problem die RB hält überall, der RE überspringt mehrere Halte. Aber es wird nur eine Linie gezeichnet.

http://www.bahn.de/p/view/buchung/karten...netz.shtml



Beitrag: #114
21.02.2014, 21:38

numi


Zitat:Die Linie München - Freiburg hält nun auch in Ravensburg.

Die Diskussion dazu findet sich hier:
http://fernbusforum.forumprofi.de/Thread...ei-Flixbus



Beitrag: #115
21.02.2014, 21:45

Sciurus


Zitat:
numi schrieb:Die Linie München - Freiburg hält nun auch in Ravensburg.

Die Diskussion dazu findet sich hier:
http://fernbusforum.forumprofi.de/Thread...ei-Flixbus

Allerdings nicht nach, sondern alternativ zu Friedrichshafen. Die beiden Linienwege dürften sich in Meersburg trennen und bei Wangen wieder treffen. Ich würde das spontan als Aufspaltung einzeichnen - was meinst du?



Beitrag: #116
21.02.2014, 21:53

numi


Zitat:Wo Du recht hast,...

Ich hoffe die Umsetzung gefällt.



Beitrag: #117
21.02.2014, 22:01

Sciurus


Zitat:
numi schrieb:Wo Du recht hast,...

Ich hoffe die Umsetzung gefällt.

Smile

Jetzt müsstest du nur noch das Fluchzeuch und die Diätempfehlung rausnehmen und es einfach nur noch "Friedrichshafen" nennen... ich denke, die Zusammenfassung der beiden Friedrichshafener Halte ist vertretbar. Dass der Flughafenhalt strenggenommen in Meckenbeuren liegt, lassen wir mal dezent unter den Tisch fallen Tongue



Beitrag: #118
21.02.2014, 22:27

numi


Zitat:Das ist ziemlich doof mit den zwei Haltestellen. Allgemein habe ich die Flughäfen bisher immer gekennzeichnet. Egal ob in München, Bremen, Leipzig, Salzburg, Stuttgart oder Frankfurt, die Flughäfen sind extra. Mehrere Halte habe ich nur zusammengefasst, wenn es sich nicht um Flughäfen gehandelt hat. Zum Beispiel in Oldenburg oder auch in Wien.
Man kann Flughäfen in der Karte also eher als eigenständige "Städte" bezeichnen.

Das Problem in diesem Fall Friedrichshafen ist, dass der weitere Punkt und die weitere Aufzweigung der Verbindung der Übersicht wohl mehr Schaden würde als helfen. Da am Flughafen zweimal täglich und am Hafen nur einmal am Tag gehalten werden soll überlege ich, das einfach so zu lassen wie es ist. Also den Halt am Hafen zu ignorieren und nur den Flughafen zu erwähnen.

Gibt es dazu weitere Meinungen?



Beitrag: #119
22.02.2014, 18:45

HobbyFahrer


Zitat:Ich würde es bei Friedrichshafen allein belassen, da sich der Unterschied in Grenzen hält und der Plan in den nächsten Wochen durch viele neue Linien sicherlich eh seehr voll werden wird.



Beitrag: #120
22.02.2014, 21:37 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.02.2014 21:43 von Fernbusfan.)

Fernbusfan


Zitat:Dein Plan sieht viel besser aus als der von FlixBus. Lob für dich und Tadel an FlixBus! Big Grin

Bald dürfte die Gesamtdarstellung problematisch werden. Vor allem wenn man jede Stadt abbilden will. Ich denke da nur an das Ruhrgebiet, wo bestimmt viele Städte 2014 dazukommen werden.

Friedrichshafen Flughafen kannst du doch ab dem 13.03 rausnehmen. Dann wird nur noch die Haltestelle am Hafen angefahren. Zumindest ist der Flughafen dann nicht mehr buchbar. Alles andere würde auch keinen Sinn ergeben. Der Halt am Flughafen wurde wohl schlecht angenommen.

Seite 13 / 14:

Beitrag: #121
23.02.2014, 14:57

numi


Zitat:Ich hab es jetzt wirklich nur bei Friedrichshafen belassen. Es widerspricht zwar dem, wie ich es an anderen Orten umgesetzt habe aber ihr habt schon recht, ist so sinnvoller. Wenn sich das Bewahrheitet, dass der Flughafen nicht mehr angefahren wird, hätte sich das Problem ja sowieso von selbst gelöst.

Fernbusfan schrieb:Dein Plan sieht viel besser aus als der von FlixBus. Lob für dich und Tadel an FlixBus! Big Grin

Danke Smile

Fernbusfan schrieb:Bald dürfte die Gesamtdarstellung problematisch werden. Vor allem wenn man jede Stadt abbilden will. Ich denke da nur an das Ruhrgebiet, wo bestimmt viele Städte 2014 dazukommen werden.

Ja das wird ein recht großes Problem. Langfristig wird wohl nichts anderes übrig bleiben, als die Linien und Punkte kleiner darzustellen. Nur wie sich dann die Übersichtlichkeit erhalten lässt weiß ich noch nicht...



Beitrag: #122
27.02.2014, 20:00

numi


Zitat:neue Linie:
Koblenz - Gießen - Marburg - Kassel - Göttingen - Berlin

Die Diskussion dazu:
http://fernbusforum.forumprofi.de/Thread-Koblenz-Berlin

veränderte Linie:
Rothenburg odT - Würzburg - Schweinfurt - Erfurt - Leipzig Flughafen - Berlin wurde zu
Rothenburg odT - Würzburg - Schweinfurt - Erfurt - Weimar - Gera - Halle - Berlin

Siehe auch:
http://fernbusforum.forumprofi.de/Thread...burg-o-d-T



Beitrag: #123
06.03.2014, 18:25

numi


Zitat:Neue Linien:
Berlin - Bielefeld - Wuppertal - Köln - Bonn
Hamburg - Bielefeld - Hagen - Wuppertal - Leverkusen - Köln

Siehe auch:
http://fernbusforum.forumprofi.de/Thread-HH-COL-BER-BON



Beitrag: #124
14.03.2014, 15:17

numi


Zitat:Erweiterung der Linie München - Rostock:
Rostock - Trelleborg - Malmö

Der Thread zur neuen Fährverbindung:
http://fernbusforum.forumprofi.de/Thread...6#pid10666



Beitrag: #125
14.03.2014, 18:20

gsg Offline


Zitat:Schön umgesetzt. Da sieht man wenigstens, dass diese Verbindung alles andere als eine gemütliche Direktverbindung ist...



Beitrag: #126
18.03.2014, 20:25

numi


Zitat:In der Hoffnung, dass man in NRW noch etwas erkennt...

Neue Linie:
Rostock - Wismar - Lübeck - Hamburg - Bremen - Münster - Recklinghausen - Oberhausen - Krefeld - Mönchengladbach - Aachen

Diskussion dazu:
http://fernbusforum.forumprofi.de/Thread-Aachen-Rostock



Beitrag: #127
18.03.2014, 21:25

DerOldenburger

Zitat:NRW wird bunt. Noch gehts wohl. Danke nochmals. Smile



Beitrag: #128
21.03.2014, 16:32

numi


Die Linie Berlin - Hamburg wurde verlängert um den Abschnitt Hamburg - Bremen - Bremerhaven. Die Linie Wilhelmshaven - Berlin hält nun auch in Braunschweig.

Die Diskussion findet sich hier:
http://fernbusforum.forumprofi.de/Thread...n-S%C3%9CD



Beitrag: #129
21.03.2014, 21:04

HobbyFahrer


Zitat:Müsste nicht zwischen BER und HH eine weitere einzelne Linie vorhanden sein, da nur 2 Fahrten, den Bremerteil bedienen



Beitrag: #130
21.03.2014, 21:57

numi


Zitat:Um die Übersicht zu erhalten versuche ich immer möglichst viele Linien zusammenzufassen. Daher werde ich das jetzt auch so lassen. Es kommt im Plan sehr häufig vor, dass verschiedene Abschnitte der selben Linien einen unterschiedlichen Takt haben.

Seite 14 / 14 (Postings bis ca. 29.03):


Beitrag: #131
22.03.2014, 00:02

MerTilo


Zitat:Gibt es eigentlich noch irgendwo eine Übersicht welcher Buspartner welche Strecke bedient?? Früher war das immer auf die Tickets gedruckt. In den FAQ steht leider auch nichts mehr Sad



Beitrag: #132
22.03.2014, 02:59

Mark-Oh


Zitat:Also Rothenburg - Berlin wird von Genthner gefahren, habe ich heute in Jena bei der Premierefahrt 2 mal gesehen.
Ansonsten kannst du nur bei den Streckeninfos schaun welcher Ersatzbus eingesetzt wird und dir daraus was ableiten.



Beitrag: #133
Gestern, 18:22

MerTilo


Zitat:Welches Unternehmen befährt eigentlich die neue Strecke Aachen - Rostock?



Beitrag: #134
Gestern, 18:45

HobbyFahrer Offline


Zitat:Siehe hier







Anmerkung des "Restaurators":'

Dieser lange Thread ist nun mehr mit allen, aus dem Google-Cache stand 28./29.03 zu fischenden Posts, in restaurierter Form hier nachzulesen. Die zahlreichen Links zu anderen Threads von Flixbus funktionierten natürlich so jetzt nicht mehr. Ich werde jedoch die verlinkten Threads sämtlichst Stück für Stück ebenfalls restaurieren und dann die Links jeweils gegen die aktuellen Links austauschen. Falls es doch noch Posts nach dem 28./29.03 gab und jemand hat die noch (bspw. in seinem "Offline"-Cache auf seinem PC (die ja die Browser automatisch anlegen und im Normalfall auch weiterhin gespeichert bleiben)), dann können die gern hier noch angehängt. Das gleiche gilt natürlich auch für jeden anderen aktuelleren Thread, den ich bereits wiederhergestellt habe bzw. noch wiederherstellen werde.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.10.2018, 23:54
Beitrag: #6
RE: [Flixbus] Liniennetzplan von FlixBus
Birkenstock Shoes For Women
Pandora Ring
Michael Kors Canada
Coach Outlet
Adidas NMD Womens
Yeezy
Pandora Outlet Online
Ralph Lauren Outlet
Kyrie Basketball Shoe
Ralph Lauren
Coach Outlet
North Face Outlet
Harden vol 1
Adidas Outlet
Jordan 11 Red
Nike Cortez Men
KD Shoes
Christian Louboutin Shoes
Nike Shoes
Nike Air Uptempo
Nike Huarache
Vans Shoes
Puma Shoes For Women
James Harden shoes
Pandora Jewelry
Jordan Retro
Kyrie 4
Pandora Charms Outlet
Kate Spade Outlet
Lebron 15
Jordan Space Jam 11
Pandora Charms Sale Clearance
Christian Louboutin Shoes
Air Max
Air Max 90 Pas Cher
Air Max Shoes
Air Max 95
Kate Spade New York Outlet
KD 10 Shoes
Nike Outlet
Kyrie 3
Pandora Jewelry
Christian Louboutin Shoes
Kyrie 3 Shoes
Moncler UK
KD 10 Shoes
Air Max 2018
Soccer Cleats On Sale
Ralph Lauren Outlet
Adidas NMD
Michael Kors
Vans
Adidas Ultra Boost
Pandora
Birkenstock
Jordan 11
Yeezys
Lebron Shoes
Moncler UK
Birkenstock Outlet
Blue Tint Yeezy
Skechers UK
Pandora Jewelry 70% off Clearance
Birkenstock Sale
Nike Outlet
Pandora Jewelry
Yeezy Boost 350
Adidas NMD
Coach Outlet
Lebrons shoes
Longchamp Outlet
Yeezy boost 350 v2
Nike Vapormax
Adidas Outlet Store
Adidas Shoes
Pandora Rings
Timberland Boots
Air Max 90
Pandora Official Site
Curry Shoes
Timberlad Shoes
Goyard
Louboutin Shoes
Longchamp Handbags
Pandora
Rihanna Puma Slides
Longchamp
Nike Air Force 1
Pandora Charms
Yeezy
Adidas Yeezy
Polo Ralph Lauren Outlet
Adidas Yeezy
Nike Vapormax
New Jordans 2018
Nike Kyrie 3
Pandora Jewelry
Air Max 2018
Yeezy 350 V2
North Face Jackets
Air Jordan 11
Adidas Shoes
Christian Louboutin Shoes
Clarks Shoes Women
Curry 4
Yeezy Boost 350 V2 Beluga 2.0
Jimmy Choo Outlet
Red Bottoms Shoes
Ralph Lauren Outlet
Red Bottom Shoes
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.10.2018, 02:43
Beitrag: #7
RE: [Flixbus] Liniennetzplan von FlixBus
Fitflop Sandals
Air Force One Shoes
Nike Air Max
Birkenstocks
Jordan 12
Pandora Jewelry
Jordan 8
Pandora Outlet Online
Fitflop Sale Clearance
Ed Hardy
Jordans Sneakers
Pandora Bracelet
Superstars Adidas
Pandora Jewelry Outlet
Isabel Marant Shoes
Fjallraven Kanken
Adidas Superstar Women
Yeezy 700
Red Bottom Shoes
Adidas Shoes
Mens Nike Shoes
Christian Louboutin
Jordan Win Like 96
Kyrie 4
Pandora Bracelet
Nike Presto Women
Christian Louboutin shoes
Nike Outlet Online
Adidas Stan Smith
Kate Spade Bags
Jordan Shoes For Men
Goyard Handbags On Sale
Nike Outlet
Pandora Charms
Fitflop Sandals Clearance
Pandora Rings
Nike Vapormax
Pandora Disney Charms
NMD
Pandora Jewelry Official Site
MBT Shoes
Nike Roshe One
Kate Spade Handbags
Air Jordan 4
Christian Louboutin Shoes
Pandora Outlet
Nike Sneakers For Women
Adidas NMD R1
Nike Air Force 1 High
Bottega Veneta Handbags
Nike Air Max 270
Air Max 270
Pandora Bracelet
Valentino Shoes
Pandora Jewelry
Air Jordan
Longchamp Outlet
Nike Shoes
Pandora Jewelry Official Site
Moncler
Nike Vapormax
Moncler Outlet
Nike React
Pandora Jewelry
Jordans 2019
Moncler Outlet
Nike Outlet Online
Christian Louboutin Heels
Louboutin Shoes
Adidas Yeezy
Burberry Bags
Valentino Shoes
Adidas NMD XR1
Nike Air Max 98
Timberland Outlet Store
ECCO
Pandora Outlet
Christian Louboutin UK
Human Races Shoes
Pandora Charms
Kate Spade
Fitflop Sale Clearance
Pandora
Air Jordan 14
Air Max Plus
Hermes Birkin
Nike Clearance
Nike Shox Gravity
Kyrie Irving Shoes
Air Jordan Shoes For Men
Pandora Charm
Moncler Jackets
Pandora Charms Sale Clearance
Nike Air Max
Birkenstock Sandals
Skechers
Pandora Charms
Birkenstock Outlet
Adidas Yeezy
Bottega Veneta Wallet
Pandora Jewelry
Fjallraven Kanken
Louboutin
Air Jordan
Nike Outlet Store
Air Max 270
Pandora Jewelry
Moncler Jackets
Curry 5 Shoes
Nike Womens Shoes
Nike Outlet
Ferragamo Belt
Air Jordan
Nike Roshe
Pandora Jewelry
Balenciaga Sneakers
Pandora Jewelry Official Site
Nike Clearance
Jordan Retros
Adidas NMD
Air Jordan 10
Jordan 11 Low
Pandora Charms Canada
Fitflops Sale Clearance
Pandora
Balenciaga
ECCO Shoes For Men
Jordan Shoes
Jordan 11
Moncler Outlet Online
Pandora Jewelry
Nike Outlet Store
Yeezy 750
Pandora Bracelets Clearance
Pandora Jewelry
Pandora Charms
Ferragamo
Birkenstock Outlet
Fitflop Sandals
Jordan Retro
Vans Sneakers For Men
Pandora Charms
Pandora Jewelry
Nike Store
Birkenstock Sandals On Sale
Pandora Charms
Pandora Outlet
Yeezys
Balenciaga Triple S
Yeezy Shoes
Jordan 9
Kate Spade
Pandora Charms Outlet
Yeezy Boost 350
Basketball Shoes
Balenciaga
Kate Spade Outlet Online
Vapormax Plus
Air Max 270
Ralph Lauren UK
Pandora Jewelry
Pandora Jewelry
Air Jordan
Goyard Bags
Red Bottoms Louboutin
Yeezy
Ferragamo Outlet Online
Pandora
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.10.2018, 01:11
Beitrag: #8
RE: [Flixbus] Liniennetzplan von FlixBus
Yeezy Shoes
Red Bottom Shoes
Adidas Superstar
Adidas
Adidas Shoes Outlet
KD 11 shoes
Cheap Yeezy
Asics Outlet
Salvatore Ferragamo Shoes
Skechers Shoes
Yeezy Boost 350
Nike Air Max 270 Womens
Yeezy Shoes
Pandora Jewelry Store
Yeezy Boost
Yeezys Boost 350 V2
Lebron James Shoes
Pandora Bracelet
Pandora Bracelets
Nike Shoes For Men
Timberland Shoes
Nike 270 Air Max
Pandora Charms
Christian Louboutin
Timberland Shoes
Air Max 98 Gundam
Pandora Rings Official Site
Fitflop
NMD R1
Hermes Handbags
Nike Air Max 97 Ultra
Nike Air Max 95
Vans Shoes Outlet
Pandora Jewelry Official Site
Adidas NMD
Nike Air Max 95 Essential
Fila Disruptor 2
Nike Outlet
Balenciaga Shoes
Fila Sneakers
Timberland Boots Outlet
Timberland Shoes
Valentino Outlet
Adidas Superstar Women
Adidas Yeezy
Pandora Jewelry
Nike Cortez
Yeezy
Valentino Shoes
Nike Outlet Store Online Shopping
Balenciaga Sneakers
Puma Store
Pandora Necklace Women
Nike Air Max 270
Bottega Veneta Handbags
Adidas Sneakers For Men
Yeezy 500 Utility Black
Adidas Store
Yeezy Sneakers
Christian Louboutin
Nike Running Shoes
Lebron 16
Goyard Bags
Puma Shoes Outlet
Pandora Bracelets
Hermes Belts
Christian Louboutin Shoes
Timberland Outlet
Ferragamo
Nike Air Max 98 Gundam
Nike Sneakers
Asics Sneakers
Outlet Moncler
Christian Louboutin
Louboutin Shoes
Pandora Charms
Asics Shoes Outlet
Air Jordan Retro
Kanken Backpack
Air Max 270 Men
Louboutin Outlet
Pandora Charms Outlet
Fila Shoes For Women
Longchamp Bags
Fjallraven Kanken Backpack
NMD
Nike Outlet Store Online
Fjallraven Kanken
Goyard Bags
Asics Shoes
Pandora Charms
Asics Gel Nimbus 18
Timberland Pro Work Boots
Pandora Earrings
Womens Nike Shoes
Ferragamo
Christian Louboutin shoes
Yeezy 500
Kevin Durant Shoes
Nike Clearance Store
Asics Gel Kayano 25
Nike Cortez
Adidas NMD
Asics Sneakers
Red Valentino
Pandora Charms Outlet
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.10.2018, 12:13
Beitrag: #9
RE: [Flixbus] Liniennetzplan von FlixBus
Christian Louboutin Shoes
Nike Clearance
Adidas Superstars
Ralph Lauren
Jordans Sneakers
Timberland Outlet Online
Burberry Bags Outlet
Curry 5
Kate Spade
Pandora Jewelry
Jordan 14
Jordan 10
Pandora
Basketball Shoes
Yeezy 750
NMD R1
Balenciaga Sneakers
Ferragamo
Pandora
Human Race Shoes
Nike Factory
Air Max 270
Fitflop Slippers
Adidas NMD
Balenciaga
Pandora Jewelry
Pandora Jewelry Official Site
Yeezy 700
Cheap Jordan Shoes
Yeezys
Louboutin shoes
Ed Hardy Clothing
Birkenstock
Air Max 270 Flyknit
Pandora Bracelet
Adidas Superstar Women
Pandora Bracelet
Red Bottoms Louboutin
Pandora Outlet
Pandora Ring
Valentino Outlet
Ferragamo Shoes
Birkin Bag
Nike Shox For Women
Pandora
Nike Air Max
Pandora Jewelry Charms
Pandora Jewelry Outlet
Moncler
Moncler Coats
Jordan Shoes
Louboutin Shoes
Pandora Jewelry Official Site
Birkenstock Outlet Online
Birkenstock outlet
Nike Clearance
Pandora Outlet
Nike Roshe
Pandora Charms Jewelry
Kate Spade Handbags
Birkenstock Outlet
Air Jordan 4
Nike Factory Outlet
Fitflop
Longchamp Outlet
Nike Air Force 1
Pandora Jewelry
Pandora
Goyard Bags
Goyard Handbags
Pandora Outlet
Jordans 11
Christian Louboutin Shoes
Nike Outlet Store
NMD
Pandora CZ Ring
Balenciaga Triple S
Fjallraven Kanken Backpack
Fitflop Sale Clearance
Pandora
Bottega Veneta Handbags
Pandora Jewelry Official Site
Air Max 270
Isabel Marant Shoes
ECCO Shoes
Nike Air Max 270
Vapor Max
Pandora Jewelry Outlet
Nike Outlet
Cheap Nike Shoes
Fitflop Sandals
Nike Kyrie Irving Shoes
Jordan Shoes For Men
Win Like 96
Retro Jordan
Pandora Jewelry Official Site
Nike Roshe
Air Jordan 11
Pandora
Adidas NMD
Air Jordan Sneakers
Fitflops
Birkenstock Sandals For Women
Air Jordan 9
Yeezys
New Jordans
Moncler Outlet
Christian Louboutin Outlet
Air Jordan 8
Fjallraven Kanken
Nike Air Max
Nike Air Max Plus
Disney Pandora Charms
Fitflop Shoes
Nike Vapormax Plus
Pandora Jewelry Charms
Pandora Jewelry
Pandora Charms
Off White Nike Presto
Jordan 11
Air Force Ones Shoes
Skechers Shoes
Kate Spade
Pandora Bracelet
Adidas Yeezy
Red Bottom Shoes
Yeezy Boost
Adidas Trainers
Pandora Charms
Pandora Charms
Nike Store
Adidas Yeezy Boost 350
Pandora Website
ECCO Shoes For Men
Nike Epic React
Pandora Bracelet
Adidas Yeezy
Moncler Outlet
Ferragamo Belts
Pandora Charms
Air Max 98
Pandora Jewelry Official Site
Air Jordan Shoes
Balenciaga Shoes
Kyrie 4
Pandora
MBT Shoes
Nike Vapormax
Nike Outlet Store
Pandora Jewelry
Moncler
Stan Smith Adidas
Nike Womens Shoes
Nike Sneakers
Jordan Retro
Moncler Outlet Store
Pandora Charms
Louboutin Shoes
Kate Spade Outlet Online
Louboutin
Kate Spade Handbags
Air Jordan 12
Bottega Veneta Handbags
Vans Shoes
Valentino
Jordan Shoes Retro
Nike Sneakers For Men
Nike Outlet Online
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heute, 04:58
Beitrag: #10
RE: [Flixbus] Liniennetzplan von FlixBus
Nike Outlet Store Online Shopping
Ferragamo
Air Max 98
Pandora Jewellery
Christian Louboutin
Moncler Outlet
Adidas Shoes
Adidas NMD
Puma Outlet
Air Max 270 Women
Jordan 11
Hermes Belts
Pandora Bracelet Charms
Asics Shoes
Lebron 16
Adidas Yeezys
Puma Shoes
Asics Outlet
Lebrons Shoes
Nike Air Max 95 Essential
Timberland Boots
Fila Footwear
Timberland Outlet
Adidas Sneakers
Pandora Official Site
Hermes Birkin
Pandora Bracelets
Fjallraven Kanken
Adidas Yeezy Shoes
Adidas Originals
Nike Air Max 270 Men
Fitflops Sale Clearance
Pandora Charms
Pandora Charms
Asics Shoes
Timberland Outlet
Yeezys
Valentino
Air Max 98
Yeezy 500
Timberland Boots
Nike Clearance Outlet
Nike Outlet
Ferragamo
Yeezy Boost
Adidas Yeezy Boost 350 V2
Yeezy 700
Nike Running Shoes For Men
Yeezy Sneakers
Ferragamo Shoes
Mens Nike Shoes
Red Bottom Shoes For Women
Adidas Superstar Shoes
Air Max 97
Nike Cortez
Fjallraven Kanken Backpack
Nike Cortez
Yeezy 500 Black
Fjallraven Kanken Backpack
Asics Shoes
Longchamp Bags
Goyard Bags
Cheap Yeezy
Christian Louboutin Heels
Pandora Ring
Nike Air Max 95
KD 11
Christian Louboutin Shoes
Pandora Jewelry Official Site
Pandora Outlet
Nike Sneakers
Nike Air Max 270 Womens
Nike Outlet Store Online
Fila Disruptor
Pandora Bracelet
Pandora Jewelry Official Site
Asics Running Shoes
Valentino
Nike Shoes For Men
Asics Gel Nimbus 19
Christian Louboutin Shoes
Christian Louboutin
Timberland Boots
Pandora Necklace
NMDS
Balenciaga Sneakers
Yeezy Shoes
Nike Air Max 270
Timberland Outlet
Bottega Veneta Outlet
Louboutin Shoes
Pandora Jewelry Store
Asics Gel Kayano 23
Louboutin Shoes
Adidas Superstars
Goyard
Skechers Go Walk
Vans Shoes
Balenciaga
Fila Shoes For Women
Valentino Shoes
Nike KD Shoes
Adidas NMDS
Adidas Store
Adidas NMD
Pandora Charms
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation